Magnesiumanoden

Anoden aus Magnesium werden seit Jahrzehnten als wirtschaftlich vorteilhafte Lösung zum aktiven Korrosionsschutz in Wasserspeichern eingesetzt. Man unterscheidet zwei Typen von Magnesiumanoden:

1) Stabanoden mit Gewindanschluss M8 x 30 mm oder variabler Verschraubung, mit und ohne PTFE-Dichtung, passgerecht für alle marktüblichen Speicher.

2) flexible Kettenanoden zum Einsatz in engen, niedrigen Kellern. Zubehör im Lieferumfang jeweils inbegriffen.

 

Unsere Anoden – technisch ausgereifte Lösungen, so individuell wie Ihre Anforderungen.

 

Magnesiumanode mit 8 x 30 Gewinde

Erhältliche Ausführungen: Ø 22 mm, Ø 26 mm, Ø 33 mm  in verschiedenen Längen

 


 

Magnesiumanode mit Gewindeanschluss

Erhältliche Ausführungen: 3/4'', 1'', 1 1/4'', 1 1/2''  in verschiedenen Längen

 


 

Magnesium - Kettenanoden

Die Anzahl der Kettenglieder kann der jeweiligen Speicherhöhe beliebig angepasst werden.

Erhältliche Ausführungen: 8 x 30 mm, 3/4'', 1'', 1 1/4'', 1 1/2'' (mit PTFE-Dichtung)  in verschiedenen Längen.

 


 

Zubehör zur isolierten Lochmontage

Ermöglicht die Überprüfung der Funktionsfähigkeit ohne Demontage. Die leitende Verbindung zwischen Anode und Speicher erfolgt über eine Kabelleitung. Durch Zwischenschaltung eines mA-Anodenprüfgeräts kann der Zustand ohne Betriebsunterbrechung geprüft werden.

Erhältliche Ausführungen: 8 x 30 mm, 3/4'', 1'', 1 1/4'', 1 1/2'' (jeweils mit PTFE)

 


 

Signalanoden

Signalanoden werden ebenfalls in Warmwasserspeichern zum Schutz vor häufig unerkannten Korrosionsschäden eingesetzt. Besonderheit hier, sie zeigen von außen an, wann ein Austausch nötig ist.

Färbt der Signalgeber sich stark rot, heißt dies, dass die Anode verbraucht ist. Durch dieses Signal ist eine einfache und regelmäßige Kontrolle ohne Ausbau der Anode möglich. Durch die Kontrolle und den Schutz durch rechtzeitiges Austauschen wird eine lange Lebensdauer des Warmwasserspeichers ermöglicht.

Erhältliche Ausführungen: 3/4'' / Ø 22 mm, 1'' / Ø 26 mm, 1 1/4'' / Ø 33 mm, 1 1/2'' / Ø 33 mm (jeweils mit PTFE) in verschiedenen Längen.